Flaschenpfand-Spende von EDEKA-Kunden


Foto: ASB Landesverband Brandenburg e. V.

EDEKA-Kunden spenden Flaschenpfand

1.154,52 € Flaschenpfand für unseren Brandenburger Wünschewagen! Eine stattliche Summe, die selbst Elke Zboralski, EDEKA-Marktinhaberin in Schöwalde-Glien (Falkensee) sprachlos macht. Viele Kunden verzichten aufs Pfandbon-Rückgeld und spenden jeden noch so kleinen und großen Betrag für unseren Wünschewagen. Die Beträge reichen von 0,15 Euro bis 19.50 Euro.

Gerührt und freudestrahlend überreicht die engagierte Schönwalderin am 26. Juli 2018 den Erlös in Form eines symbolischen Schecks an unsere Brandenburger Wünscheerfüller. Die Idee zur Pfandbon-Aktion stammt von Tochter Kristin und Freundin Jessica Fröhner, Wünschewagenbegleiterin der ersten Stunde. Beeindruckt vom Projekt und der Spendenbereitschaft ihrer Kunden wird Elke Zboralski die Aktion fortführen. „Wir werden weiterhin für den Wünschewagen sammeln", sagt sie bei der Scheckübergabe.

Das Brandenburger Wünschewagen-Team bedankt sich bei allen EDEKA-Kunden, dem engagierten Mutter-Tochter-Team aus Schönwalde/Glien und unserer ehrenamtlichen Helferin für diese tolle Aktion.