Friseure organisieren ein Jahr lang Aktionen für Wünschewagen

Spendenübergabe Hairstudio Luckau
Foto: ASB Landesverband Brandenburg e. V.


Diese Eigeninitiative und Kreativität der Friseure aus dem Spreewald berührt uns

WIR SAGEN DANKE ... ZU EINER SPENDENSUMME VON 2.000 EURO FÜR DEN BRANDENBURGER WÜNSCHEWAGEN



Danke an unsere Kollegen ... ihr geht mit uns den Weg, um mit vielen Aktionen auch in diesem Jahr Spenden für den Brandenburger Wünschewagen zu sammeln.

Danke an unsere Kunden ... die unsere Aktion so toll annehmen und für letzte Wünsche todkranker Brandenburger spenden.

Danke an den Wünschewagen ... welcher durch Spendengeldern 60 Fahrten organisieren konnte. Vom letzten Besuch an der Ostsee, bis zum Besuch der Hochzeit des geliebten Sohnes.

Danke an die Ehrenamtler ... welche die letzte Fahrt begleiten, um letzte glückliche Momenten für den Fahrgast zu  ermöglichen.

Bei unserer Spendenaktion ,,Zweckwichteln und Wünschesterne", welche in den Salons in Calau, Lübbenau, Luckau und Lübben von Oktober bis Dezember stattfand, sammelten wir die stolze Summe von 2.000 Euro. Unsere Kollegen waren sofort von der Aktion begeistert und brachten viele Ideen um das Projekt zu unterstützen. Von selbstgebastelten Sternen, Überraschungspäckchen bis hin zu Weihnachtsengeln, Eierwärmer und Handytaschen. Es wurde gehäkelt und gebastelt und gepackt. Die handgefertigten Produkte und Unikate wurden von unseren Kunden sehr gut angenommen. Ohne Euch liebe Kunden, Kollegen, Freunde, Bekannte, Verwandte, Geschäftspartner wäre diese Aktion nicht so erfolgreich gelaufen. Wir sagen Danke und werden auch in diesem Jahr mit Angeboten den Brandenburger Wünschewagen weiter unterstützen!


Das Wünschewagen-Team bedankt sich sehr herzlich bei den Friseuren und Kunden und freut sich auf viele weitere tolle Aktionen im Jahr 2018.