... drehen für Wünschewagen wieder am Rad


  • Foto: ASB Landesverband Brandenburg

  • Foto: ASB Landesverband Brandenburg

  • Foto: ASB Landesverband Brandenburg

  • Foto: ASB Landesverband Brandenburg

  • Foto: ASB Landesverband Brandenburg

Spreewälder schenken schwerstkranken Menschen glückliche Momente.

Beim zweiten Burger Wichtelmarkt am 3. Adventswochenende haben große und kleine Besucher für unseren Brandenburger Wünschewagen wieder fleißig am Rad gedreht - fast 490 Euro sind auf diesem Weg in den Spendentopf gewandert.

Weitere 73 Euro haben die Straupitzer beim Stollenanschnitt am 2. Adventswochenende eingenommen und ebenfalls unserem Projekt gespendet.

Liebe Yvonne Scherbatzki und Sandy Krüger: Wir danken euch und euren vielen fleißigen Wichteln sowie allen Wichtelmarkt-Besuchern für die tolle Unterstützung.

An dieser Stelle danken wir allen Menschen im Land, die sich auf sehr vielfältige Art und Weise für unseren mobilen ASB Wunscherfüller engagieren!