• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
Sozial engagiert:

Traditionsunternehmen Kiesel Ost GmbH unterstützt Wünschewagen

Foto: ASB-Landesverband Brandenburg e. V.

Teltow, 19. Februar 2019: Aus den Händen von Mike Grave und Christian Dalitz, Mitarbeiter der Firma Kiesel Ost GmbH am Standort Kleinmachnow nahm Manuel Möller, Projektkoordinator des Brandenburger Wünschewagens, einen symbolischen Scheck in Höhe von 500 € entgegen.

Das Unternehmen unterstützt regelmäßig in der Weihnachtszeit soziale Projekte und Initiativen in der Region. Die Vorschläge dafür kommen immer von den Mitarbeitern. In diesem Fall bedankt sich das Team des Brandenburger Wünschewagens bei der Firma Kiesel Ost GmbH für die Spende und bei Mike Grave für seine persönliche Initiative zur Unterstützung des Wünschewagens. Kiesel ist Systemlösungsanbieter für neue und gebrauchte Baumaschinen, Umschlagmaschinen und Anbaugeräte. Mit über 1000 Mitarbeitern europaweit, hat sich Kiesel seit seiner Gründung vor 60 Jahren den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewusst bewahrt.