• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Nachbarschaftshilfe in Pandemiezeiten

Foto: Thomas Grothe

Nur 500 Meter vom ASB-Seniorenzentrum in Cottbus entfernt befindet sich auf derselben Straße das Menschenrechtszentrum Cottbus e.V. Bereits zwei Wochen vor Ostern wurden die Cottbuser Samariterinnen und Samariter von den Mitarbeitern des Menschenrechtszentrums mit 60 selbstgenähten Stoffmasken überrascht. Ihre Freude war umso größer, als am Donnerstag vor Ostern für 65 Bewohner des Seniorenheimes liebevoll einzeln verpackte Osterkörbchen mit einem Blümchen, Süßigkeiten und persönlich geschriebenen Osterkarten vom Menschenrechtszentrum überbracht wurden. Die Samariterinnen und Samariter bedanken sich im Namen ihrer Bewohner sehr herzlich für diese wunderbare menschliche Geste und freuen sich über eine weitere gute nachbarschaftliche Zusammenarbeit.