• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Gemäß § 6 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) steht Ihnen beim ASB-Landesverband Brandenburg e. V. ein Beauftragter für Medizinproduktesicherheit zur Verfügung. Er  nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten
  • Koordinierung interner Prozesse zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwender und Betreiber
  • Umsetzung und Koordinierung der Durchführung korrektiver Maßnahmen und der Rückrufmaßnahmen durch den Verantwortlichen nach § 5 des Medizinproduktegesetzes

Sie erreichen den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit über folgende E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit(at)asb-lv-bbg.de

ASB-LV-BBG-Logo.jpg

Manuel Möller

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Telefon : 0331/600 87 962
Fax : 0331/620 53 70

medizinproduktesicherheit(at)asb-lv-bbg.de

ASB-Landesverband Brandenburg e. V.

Försterweg 1
14482 Potsdam