• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
Herzlichen Glückwunsch!

Samariterin ist Brandenburgs Beste

Auf geht‘s in die Finalrunde

Es war ein bewegender Moment, als Samariterin Janine Orsin erfuhr, dass sie beim Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ zur Landessiegerin Brandenburgs gewählt wurde.

„Ich bin total überwältigt, wie viele Stimmen ich bekommen habe. Das ist eine wunderbare Anerkennung für den Beruf,“ sagt sie. Als Einzelvorschlag konnte sie sich gegen verschiedene Pflegeteams durchsetzen und mit großem Vorsprung die Online-Abstimmung für sich entscheiden.

Stellvertretend für alle Altenpflegekräfte beim ASB nahm Janine Orsin zusammen mit ihrem Pflegeteam des ASB-Altenpflegeheimes „Haus zum Spreewald“ in Lübbenau die Glückwünsche entgegen. Dass der Pflegeberuf Spaß macht und man viel Interessantes lernen kann, stellt Janine Orsin Tag für Tag ihren Auszubildenden mit viel Engagement vor. Die Praxisanleiterin übt ihren Beruf mit Leib und Seele aus und begeistert immer wieder für den Berufsstand.

Mit dem Landessieg verbindet sie die Möglichkeit, die Begeisterung für den Pflegeberuf in der Öffentlichkeit zu vertreten. Der Verband der Privaten Krankenversicherer (PKV), hatte zum zweiten Mal den Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ ausgeschrieben. Der Verband macht so darauf aufmerksam, wie wichtig eine gute Pflege ist. In diesem Jahr waren mehr als 1.000 Pflegekräfte, -Teams und Azubis nominiert. Im Landessieg sieht der ASB die Chance, junge Leute dafür zu begeistern, sich für einen Pflegeberuf im ländlichen Raum zu entscheiden und sich beim ASB in Lübbenau oder Vetschau (Spreewald) zu bewerben.

Für Janin Orsin bleibt es weiterhin spannend. Mit 15 weiteren Landessiegern steht sie im Bundesfinale. Bis zum 30.09.2019 können Sie per Mausklick für Ihren Favoriten stimmen. https://www.deutschlands-pflegeprofis.de