• slide
  • slide
  • slide
  • slide
Spende an den Wünschewagen

Trucker mit Herz

Lautes Hupen, hochglanzpolierte LKWs, Hüpfburgen, der Duft von Bratwurst und laute Musik: Anfang Juli war der Brandenburger Wünschewagen zu Gast beim traditionellen LKW-Treffen in Pritzwalk. ASB-Mitarbeiterin Fanni Brinkmann traf vor Ort nicht nur auf begeisterte Truckfahrer, sondern auf Menschen mit ganz viel Herz.

Sylvia Himmel, die Organisatorin des Trucker-Treffens, hatte zusammen mit ihrer „LKW-Familie“ im Vorfeld überlegt, zu wessen Gunsten sie in diesem Jahr Spenden sammeln wollten. Dabei fiel nicht nur einmal der Begriff „Wünschewagen“ und es war klar: In diesem Jahr sollte genau dieses soziale ASB-Projekt unterstützt werden. Auf einer großen Spendentafel in der LKW-Halle des Geländes waren bereits die einzelnen Spendengeber zu sehen - mit welcher Summe Fanni Brinkmann dann aber überrascht wurde, begeisterte auch die zahlreichen Zuschauer: 6.020,22 Euro kamen zusammen! Ein großartiger Spendenstand! Applaus in der Halle, strahlende Gesichter und das Wissen, mit diesem Geld viele letzte Wunschfahrten zu ermöglichen, machten diesen heißen Sommertag zu etwas ganz Besonderem. Und noch etwas Gutes hatte diese Aktion: Sollte ein Fahrgast mal den Wunsch haben, in einem Truck zu fahren, hat der ASB in Brandenburg nun einen tollen Kontakt dorthin – einen Kontakt mit ganz viel Herz!